Datenschutz | Impressum
Home

Leitfaden zur Berücksichtigung von Sozial- und Umweltkriterien in der öffentlichen Beschaffung

Die öffentliche Hand hat eine gesellschaftliche Vorbildfunktion. Bei Entscheidungen und behördlichem Handeln sollten daher Gemeinwohl und Umweltschutz stets berücksichtigt werden. Insbesondere bei der Beschaffung können Behörden, Städte und Kommunen zum Erhalt und zur Verbesserung der Lebensgrundlagen beitragen.

Um die Behörden bei dieser Aufgabe zu unterstützen, hat das Bayerische Landesamt für Umwelt (LfU) den Leitfaden „Umweltschutz in Behörden" herausgegeben. Dieser bietet Hintergrundinformationen und praktische Hilfestellung bei der Berücksichtigung von Umweltaspekten in der öffentlichen Beschaffung und beim Betrieb von Liegenschaften der öffentlichen Hand.

Aufgrund verschiedenen Reformen und Entwicklungen der letzten Jahre, muss dieser Leitfaden und die dazugehörige Webseite aktualisiert werden. agado wurde vom Bayerischen Landesamt für Umwelt mit dieser Aufgabe betraut.

Weitere Informationen folgen. Der aktuelle Leitfaden ist auf der Webseite des LfU erhältlich: https://www.lfu.bayern.de/umweltkommunal/beschaffung/index.htm