Impressum | Gefällt mir:  Empfehlen via Twitter Empfehlen via Xing Empfehlen via Facebook
Home

Wasserforscher: Ein internationales Programm zum Globalen Lernen

Das internationale Bildungsprogramm Wasserforscher unterstützt Kinder und Jugendliche dabei, globale Herausforderungen in Bezug auf Wasser zu verstehen, Lösungen und Handlungsmöglichkeiten zu entwickeln und durch eigene Aktionen Verantwortung für Umwelt und Gesellschaft zu übernehmen.

Seit Februar 2015 haben Schulen und Jugendgruppen aus ganz Deutschland die Möglichkeit, gemeinsam mit 11 weiteren Ländern, am kostenlosen aktionsbasierten Programm Wasserforscher teilzunehmen.

Nach erfolgter Registrierung auf der Webseite www.wasserforscher.org können die Teams aus den vier Wasserthemen unsichtbares Wasser, globales Wasser, wertvolles Wasser und sauberes Wasser verschiedene Aktionen auswählen und umsetzen.

Zu jeder Aktion finden sich auf der Webseite Hintergrundinformationen, Unterrichtsmaterialien und detaillierte Beschreibungen für die Umsetzung der Aktionen. Es gibt attraktive Preise zu gewinnen. Zudem besteht die Möglichkeit, mit teilnehmenden Schulen und Gruppen aus anderen Ländern zu interagieren, Ideen auszutauschen oder gemeinsame Projekte umzusetzen.

Wie ihr auf abenteuerliche Reise ins Reich des Wassers gehen könnt?

1) Eigenständig ein Wasserforscher-Team gründen

Registriere dich unverbindlich auf unserer interaktiven Webseite www.wasserforscher.org und gründe ein Wasserforscher-Team mit deiner Klasse, einer AG-Gruppe oder innerhalb der Ganztagsbetreuung.

2) Kostenlosen Workshop buchen

Bucht uns für einen kostenlosen Workshop. Gemeinsam starten wir in das Programm, lernen ökonomische, ökologische und soziale Aspekte der globalen Wasserressourcen kennen und führen Aktionen durch.

Weitere Informationen gibt auf der Programmwebseite www.wasserforscher.org und auf unserem Info-Flyer. Bei Fragen stehen wir gerne unter der Emailadresse info@wasserforscher.de oder unter: 089/ 416163200 zur Verfügung.

Auf die Plätze, fertig, forscht! 

 

 Ein Gramm Beispiel gilt mehr als ein Zentner guter Worte. 
Franz von Sales